AKG präsentiert WMS 40 MINI Drahtlosmikrofonsystem

AKG setzt den Erfolg des Drahtlosmikrofonsystems WMS 40 Pro mit der Präsentation des WMS 40 MINI auf der Prolight + Sound 2011 fort.

Alle Vokal- und Instrumentalsets dieser Serie zeichnen sich durch einfachste Handhabung und dank HDAP (High Definition Audio Performance) Technologie brillanten Sound und optimale Übertragungsqualität aus.

Der Taschensender des AKG MWS 40 MINI ist zwar der kleinste und leichteste seiner Klasse, besitzt jedoch einen professionellen Mini-XLR-Eingang zum Anschluss von Instrumental-, Kopfbügel- und Lavaliermikrofonen. Der robuste Handsender HT 40 MINI bietet einen dynamischen Mikrofonkopf mit nierenförmiger Richtcharakteristik, stabiler Drahtgitterkappe zum Schutz vor mechanischer Beschädigung und einem integrierten Popfilter.

Die Sender der Serie WMS 40 MINI benötigen nur eine Batterie und bieten eine Betriebszeit von 30 Stunden, so dass auch bei längeren Aufführungen kein Senderausfall zu befürchten ist.

Der Empfänger verfügt über einen Audioausgang mit 6,3-mm-Klinkenbuchse und Ausgangspegelregler und wird durch ein Schaltnetzgerät für 110 - 240 V AC mit Strom versorgt. Ein UK/EU/US-Adapter liegt bei.

 

Links:

- WMS 40 MINI

© 2013 Audio Video Consulting GmbH | Pfongau Mitte 9 | 5202 Neumarkt/Wallersee | Österreich